Trauerdruck

Wenn Sie Angehörige und enge Freunde über den Todesfall in Ihrer Familie unterrichten möchten, raten wir Ihnen zum Verschicken von Trauerkarten und später dann Danksagungen. Sollen auch entfernte Bekannte oder Kollegen informiert werden, empfiehlt sich zusätzlich eine Todesanzeige in einer Tageszeitung. Nicht nur die notwendigen Informationen, wie z. B. Zeitpunkt und Ort der Trauerfeier, sollten auf Ihrem Trauerdruck Platz finden, sondern auch Zitate, Gedichte oder Liedzeilen, die wir mit dem Verstorbenen verbinden. Auf diese Weise erhält Ihre Trauerpost einen persönlichen Charakter.

Nehmen Sie sich für diese Aufgabe genügend Zeit und stöbern Sie z. B. in Briefen oder Aufzeichnungen. Rufen Sie sich die Vorlieben des Verstorbenen zurück ins Gedächtnis. Wir zeigen Ihnen gern unterschiedliche Vorlagen sowie Papiersorten und beraten Sie auch bei der Textauswahl.
Bitte sprechen Sie uns darauf an.

Auf dieser Website haben Sie auch die Möglichkeit, online zu kondolieren über unser Gedenkportal

 

Trauersymbole.pdf

Download (176,9 KiB)